GEDEA-EnergieMix GmbH
GEDEA mbH
GEDEA WGH-Projekt GmbH
GEDEA-Ingelheim GmbH
GEDEA-Ingelheim Home
SolarStrom-DEins KG
PV-Meins-KG
Kandrich-KG
GEDEA-Ing.Proj.u.Vertr.GmbH

GEDEA Ingelheim GmbH & Co Kandrich KG

Hier klicken, um zum internen Bereich für Gesellschafter zu kommen

Die Kandrich KG betreibt im Hunsrück neben ihren 3 Windkraftanlagen auch noch eine Holzhackschnitzelheizung und bemüht sich derzeit im Rahmen einer Fortschreibung des Flächennutzungsplanes um die Realisierung von zwei weiteren Windkraftanlagen.

Durch Klicken auf das Pfeilsymbol nehmen Sie an einer Reise durch die verschiedenen Anlagen der KG teil. Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterPeter Hummel freut sich ganz besonders über die gute Produktion und das dadurch starke Signal für mehr Wettbewerb und Unabhängigkeit durch bürgerschaftliche Stromerzeugung.


Eckdaten der GEDEA Kandrich KG

Anlagen in Betrieb:

 

 

Windkraftanlage Kandrich I

seit 08/1999

Windkraftanlage Kandrich II

seit 10/2000

Windkraftanlage Kandrich III

seit 10/2005

Holzhackschnitzelwärmeversorgung Emmerichshütte

seit 10/2001

 

Projekte in Vorbereitung:

Windkraft Kandrich IV + V

 

 

 

Datum der Gründung

01.03.97

Datum des Komplementärwechsels

01.01.0

Handelsregister

Mainz

 

HRA .....

Sitz der Gesellschaft

55218 Ingelheim am Rhein

 

Bahnhofstr. 21

Internetadresse

www.kandrich.de

Telefonnummer

06132 - 71001-20

Telefaxnummer

06132 - 71001-29

Komplementärin

seit 01.01.2007 Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterGEDEA Ingelheim GmbH

Kommanditisten

169

Kommanditkapital

2.051.000 €

Stichtag

29.03.2010

Offen für weitere Gesellschafter?

Nein


Beteiligungen:

Da die Gesellschaft derzeit keine weiteren Kommanditisten aufnimmt, können Sie sich derzeit ausschliesslich indirekt beteiligen über die Gedea-EnergieMix GmbH & Co Beteiligungs-KG, die auch an der Kandrich KG beteiligt ist.

 


Stromerzeugung im Gedea-EnergieMix:

Im Rahmen des Gedea- EnergieMix hat ein Gesellschafter der Gedea Kandrich KG im Jahr 2009 mit einem Geschäftsanteil von 3.000.- € anteilig 7.333 kWh WindStrom erzeugt und 6.277 kg CO2 eingespart.